Gründung 16. Oktober 1997
Vorbereitung und organisatorische Absicherung von kulturellen Veranstaltungen. Die Veranstaltungen sollen als Beitrag zur Bewahrung, Pflege und Weiterentwicklung kultureller Traditionen in unserer Region durchgeführt werden. Die Veranstaltungen sollen die Verständigung der Menschen unserer Stadt, in der gesamten Region und darüber hinaus befördern. Sie sollen einen Beitrag zur Imagepflege für Angermünde und die Uckermark leisten.